Serie R900i

  • Neue Standards für den Pflanzenschutz

    Rundum besser – die neue Anhängefeldspritze R900i von John Deere

  • Neue Standards für den Pflanzenschutz

    Rundum besser – die neue Anhängefeldspritze R900i von John Deere

  • Neue Standards für den Pflanzenschutz

    Rundum besser – die neue Anhängefeldspritze R900i von John Deere

  • Neue Standards für den Pflanzenschutz

    Rundum besser – die neue Anhängefeldspritze R900i von John Deere

Serie R900i

Bessere Rundumsicht

Die Anhängefeldspritze R900i bietet Ihnen eine gesteigerte Produktivität bei gesenkten Kosten – dank einer Maschine, die rundum besser arbeitet.

Jeder Schritt der Spritzmittelausbringung wurde mit den jeweils besten Technologien und Lösungen optimiert.

Als Ergebnis konnten Leistung und Komfort sowie Genauigkeit, Effizienz und Zuverlässigkeit noch weiter verbessert werden.

  • Karosserie und Tanks

    Karosserie und Tanks

    Niedriger Schwerpunkt und ProRoad Achsfederung

  • Lösungsbedienung

    Lösungsbedienung

    Spritzmittel immer zur Hand – monitorgesteuerte Spritzsteuerung

  • Automatisiertes Spritzgestänge

    Automatisiertes Spritzgestänge

    Automatisiertes Spritzen - z. B. mit SprayerPro und BoomTrac

Lesen Sie, was unsere Kunden zu sagen haben

Hauptmerkmale

Die neue Anhängefeldspritze R900i ist mit zahlreichen großartigen Funktionen ausgestattet, die Ihre Produktivität und Leistung steigern. Klicken Sie für weitere Informationen auf die Merkmale unten!

Karosserie und Tank

Niedriger Schwerpunkt

Niedriger Schwerpunkt
Die Feldspritze R900i verfügt über einen besonders niedrigen Schwerpunkt, der ihr optimale Stabilität verleiht. Der Grund: Selbst an Steigungen umrahmt das Fahrwerk den Tank perfekt! Die gleichmäßige Gewichtsverteilung trägt auch dazu bei, Ihre Maschine ungeachtet der Gestängeposition bei Ihrer Arbeit ruhig zu halten. Dies bedeutet bessere Manövrierbarkeit, größere Laufruhe beim Transport und schnelleres, genaueres Spritzen.

Multimode-Lenkung

Multimodus Radlenkung
Die Radlenkung kann entweder manuell oder automatisch gesteuert werden – oder selbst über GPS in Kombination mit SprayerPro. Wählen Sie „manual“, wenn Sie in Felder einfahren oder in Ecken zurückstoßen oder „auto“, um kontinuierlich der Spur zu folgen. „Crab“ bietet die Anpassung an Hanglagen, während „HMS“ die Lenkung aktiviert, wenn Sie am Vorgewende nicht sprühen. Um reibungsloses Lenken zu gewährleisten, gehört proportionalhydraulische Steuerung zur Standardausstattung.

Optimierter Tankinhalt
Alle unsere Tanks bestehen aus stabilem, haltbarem Polyethylen und verrichten auf Jahre hinaus ihren Dienst ohne Probleme. Aufgrund des tiefen Sumpfs und des schräg abfallenden Tankbodens ist selbst an Hängen kaum Totraumvolumen vorhanden. Da weder tote Ecken noch Schwallwände den Durchfluss behindern, erfolgen Rühren und Spülen schnell, gleichmäßig und gründlich.

Es stehen zwei Tankgrößen mit 5.200 l oder 6.200 l Nennvolumen* zur Verfügung; entsprechend kann der geeignete R900i für Ihre Anwendung leicht ermittelt werden.

*Tatsächliche Kapazität + 5 %

Befüllung

Schnelle, automatische Befüllung mit SolutionCommand
Die R900i verfügt über zwei selbstansaugende Kolbenmembranpumpen, die eigens für diesen Zweck konstruiert wurden. Darüber hinaus gestattet Ihnen SolutionCommand auf Knopfdruck zu befüllen, zu mischen, zu spritzen und im Rahmen des mehrzyklischen Rückstandmanagements zu spülen - und Sie steuern alles bequem von Ihrer Kabine aus. Sie können die Mischleistung sogar von Ihrem GreenStar-Monitor aus einstellen. Geben Sie einfach Ihre Daten ein, und SolutionCommand kümmert sich um den Rest.

Power - Fill Einspülschleuse

Power - Fill Einspülschleuse
Diese speziell entwickelte Einspülschleuse befüllt große Volumen schnell, präzise und sicher. Ein leistungsfähiger Injektor saugt Pflanzenschutzmittel schnell an und begrenzt damit das Risiko des Schäumens.

Selbstansaugende Kolbenmembranpumpe

Selbstansaugende Kolbenmembranpumpe
Die R900i verfügt über eine selbstansaugende Kolbenmembranpumpe, die speziell für diese Aufgabe entwickelt wurde. Sie nutzt zwei langlebige Sechszylinder-Feldspritzenpumpen. Die wahlweise eingebaute zentrifugale Füllpumpe sorgt für eine noch größere Füllkapazität bei allen Modellen.

  • Optionale High Flow-Spritzleistung mit hohem Durchfluss
  • Automatische Mischleistungssteuerung
  • Die optionale Zentrifugalpumpe steigert die Füllleistung auf bis zu 700 l/min.

Transport

Schneller Transport
Mit ihrem niedrigen Schwerpunkt und ihrer gleichmäßigen Gewichtsverteilung ist die Feldspritze R900i für Geschwindigkeit und Stabilität ausgelegt. Selbst mit einem vollen Tank lässt sie sich leicht mit Geschwindigkeiten von bis zu 40 km/h (falls zulässig) ziehen. Da Zeit auf der Straße gleichbedeutend mit Ausfallzeit ist, sparen Sie jedes Mal, wenn Sie zum Feldeinsatz fahren, Geld.

ProRoad Achsfederung

ProRoad-Achsfederung
Stöße und Vibrationen belasten nicht nur den Fahrer, sondern auch die gesamte Maschine. Deswegen ist der R900i serienmäßig mit ProRoad-Achsfederung ausgestattet. Diese Zweilenker-Achsfederung verfügt über robuste, wartungsfreie Polyurethandämpfer, um Stöße auf der Straße und im Feld abzufangen. Dies sorgt für mehr Komfort, ein sanfteres Fahrgefühl, eine größere Spritzgenauigkeit und eine längere Lebensdauer der Feldspritze.

Stabiler Rahmen

Stabile Karosserie
Die gesamte Karosserie der R900i ist speziell auf ihre Aufgabe ausgelegt. Das Herzstück des Hauptrahmens besteht in der Kreuzstruktur im mittleren Abschnitt. Dadurch kann die Karosserie Drehmomente und Bewegungen besser absorbieren, wodurch die Gefahr von Materialermüdung und -belastung verringert wird.

Wahl der Kupplung
Die serienmäßige Verwendung einer K80-Kugelkupplung sorgt für eine feste, positive Verbindung zwischen Feldspritze und Traktor.

Schmale Deichsel
Die R900i verfügt bietet eine schmale Deichselauslegung, die enge Kurvenfahrten und ruhiges Spurhalten in der Untenanhängung ermöglicht.

BoomGuard Federungssystem

BoomGuard-Federungssystem
Positive Schwingungen ohne Vibrationen. Spritzgestänge sind vor allem während des schnellen Transports auf der Straße besonders belastungs- und verschleißanfällig. Das BoomGuard Federungssystem hält die Vibrationen selbst bei extremer Beanspruchung auf geringstem Niveau.
Druckspeicher im Gestängeaushub sorgen für zusätzlichen Halt, und spezielle Transportrollen führen das Gestänge sanft und gleichzeitig fest - im Sinne einer längeren Lebensdauer und eines geringeren Schadensrisikos.

Gestänge

Präzision beginnt mit der Gestängestabilität

Präzision beginnt mit der Gestängestabilität
Stabilität ist der Schlüssel zu präziser, profitabler Spritzmittelausbringung. Wenn Ihr Gestänge wackelt und schwingt, verschwenden Sie Chemikalien und verlieren Erträge. Unsere große Bandbreite an doppelt und dreifach geklappten Stahlgestängen verfügt über die Eigenschaften, die Sie für ein zuverlässige, hochpräzise Leistung Jahr für Jahr benötigen.

Aufgrund der folgenden Merkmale bietet John Deere besser Gestängestabilität, Haltbarkeit und Leistung:

  • Zentralpendelsystem zur Ausleger-Niveauregulierung
  • BoomGuard-Federungssystem zur Verschleißreduzierung
  • Stabile Kugelgelenkscharniere mit Schmiernippeln für eine längere Lebensdauer des Auslegers
  • Zuverlässiges Druckumwälzsystem, um sofort zu Beginn der Spritzmittelausbringung Chemikalien versprühen zu können
  • Vertikaler und horizontaler Auslegerabriss
  • Edelstahl-Spritzleitungen mit Schnellanschlüssen

LED-Schweinwerfer

LED-Schweinwerfer
Steigern Sie mit den neuen LED-Schweinwerfern und der SprayerPro-, AutoTrac- und BoomTrac-Automatisierung das Zeitfenster, in dem Sie spritzen können.

Präzision beginnt mit der Gestängestabilität

Gestänge steuern und klappen
Wichtige Funktionen wie Haupt-Ein/Aus, Gestängeneigung, Höhen- oder Teilbreitensteuerung werden mit dem Standard-Multifunktionshebel in der Kabine gesteuert. Das Klappen des Gestänges geht aufgrund der elektrohydraulischen Steuerung und der Endlagendämpfung in den Klappzylindern sanft vonstatten.

Spritzen

Präzises und effizientes Spritzen
Die Feldspritze R900i macht das Spritzen einfacher, genauer und profitabler und erfüllt dabei alle Rechts- und Umweltschutzvorschriften in Europa. Wenn effektiver Pflanzenschutz gefragt ist, besteht der tatsächliche Schlüssel zum Erfolg darin, jede Stufe des Prozesses so genau und effizient wie möglich durchzuführen.

Membranpumpe

Zwei Membranpumpen
Die selbstansaugenden Membranpumpen sorgen für eine gleichbleibende Ausbringung, auch wenn sich der Druck erhöht. Dies bedeutet mehr Konsistenz, einen höheren Druck und eine höhere Förderleistung - jedoch weniger Verschleiß und Wartung.
Pumpenkapazität: 560 l

Ringleitungskreislauf

Ringleitungskreislauf
Ein Ringleitungskreislauf ist ein einfaches, robustes System, das Ihnen gestattet, den Spritzkreislauf bis oben an die Teilbreitenventile im Spritzgestänge mit Chemikalien zu füllen, bevor Sie zu sprühen beginnen. Das heißt, Sie können schnell mit einer vollen Konzentration beginnen und haben es später auch leichter mit dem Spülen.

SprayerPro – automatische Teilbreitensteuerung

SprayerPro – automatische Teilbreitensteuerung
GreenStar SprayerPro übernimmt die vollständige Steuerung der Teilbreiten und schaltet sie beim Verlassen oder Betreten vordefinierter Bereiche automatisch ein und aus (beim GreenStar 2630 Monitor betrifft das auch das Vorgewende). Selbst bei weniger erfahrenen Bedienern und in keilförmigen Feldern reduziert SprayerPro Auslassungen und Überlappungen und hilft damit, die Kosten für Chemikalien zu reduzieren.

BoomTrac

BoomTrac
BoomTrac verbessert die Spritzgenauigkeit und -verteilung und vermindert Drift, indem es automatisch die Gestängeneigung und Höhe steuert, während Sie arbeiten. Es ist vor allem an Hanglagen, auf unebenen Feldern sowie bei Wendemanövern am Vorgewende nützlich.

Kartengestützte Ausbringung mit variabler Menge

Kartengestützte Ausbringung mit variabler Menge
Unterschiedliche Bereiche benötigen unterschiedliche Mengen an Chemikalien. Deshalb benötigen Sie eine individuelle Erntepflege. Die Technik der kartengestützten Ausbringung mit variabler Menge erlaubt Ihnen, Ihre Ausbringungsmengen im Voraus einzustellen. Hierzu benutzen Sie Planungskarten, die Sie an Ihrem Computer erstellen. Auf dem Feld nimmt Ihre Feldspritze Korrekturen in Echtzeit vor und erlaubt Ihnen, sich auf Qualität und Produktivität zu konzentrieren. Die Software ist auf Ihrem GreenStar-Monitor 2630 vorinstalliert.

Die richtige Tropfengröße
Zusätzlich zu einer großen Auswahl an Düsen bieten wir ein Doppeldüsensystem an, das Sie über den GreenStar-Monitor in Ihrer Kabine steuern. Dadurch können Sie Drift beim Spritzen so gering wie möglich halten, indem Sie Düsen- und Tropfengröße spontan ändern.

Spülen und Verdünnen

Saubere Maschine
Mit einer R900i-Feldspritze können Sie schnell und effizient spülen und verdünnen. Dank SolutionCommand wählen Sie einfach das gewünschte Programm auf dem GreenStar-Monitor. Dann lehnen Sie sich zurück und lassen die Maschine die Arbeit machen. Auf Knopfdruck führt das AutoDilute-System auch das Rückstandmanagement durch - und Sie steuern alles bequem von Ihrer Kabine aus.

Behälterkonstruktion

Behälterkonstruktion
Alles an der Feldspritze R900i ist darauf ausgelegt, Ihre Spül- und Verdünnungsverfahren zu rationalisieren. Die runde Behälterform vermeidet Ecken und Schwallwände, welche die Fließbewegung beeinträchtigen. Die separate Hochdruck-AutoDilute-Pumpe versorgt die Spüldüsen direkt mit Wasser vom Spülwasserbehälter. Und aufgrund des Ringleitungs-Druckkreislaufsystems können Sie Leitungen bis zu den Teilbreitenventilen des Spritzgestänges oder den Spritzleitungen reinigen, ohne auch nur einen Tropfen Flüssigkeit von den Düsen zu verlieren.

Auto Dilute

Auto Dilute
AutoDilute berechnet, wie viel sauberes Wasser und wie viele Zyklen benötigt werden, um einen vorgegebenen Verdünnungsfaktor zu erzielen. AutoDilute berücksichtigt das gesamte Totraumvolumen und sämtliche Restinhalte und erfüllt die aktuellen gesetzlichen Vorschriften und Umweltschutzbestimmungen in Europa.

  • Bequeme Überwachung des gesamten Verdünnungsprozesses aus der Kabine
  • 4 Modi: AutoDilute, ContinuousDilute, Systemspülung oder Gestängespülung
  • Schnellspülen für eine höhere Produktivität
  • Weniger Bedienfehler
  • Weniger Kulturschäden und Umweltverschmutzung

Monitore und Empfänger

Halten Sie Ihren Profit in der Spur
Nutzen Sie für optimale Spitzenproduktivität und -genauigkeit den neuen StarFire 3000-Empfänger und den hochentwickelten GreenStar ISOBUS Monitor, um Ihre Feldspritze der Serie R900i zu bedienen. Fragen Sie noch heute Ihren Händler nach Einzelheiten!

Der neue StarFire 3000-Empfänger

Der neue StarFire 3000-Empfänger
Der fortschrittliche neue StarFire 3000-Empfänger arbeitet sowohl nahtlos mit allen Genauigkeitsstufen (EGNOS, SF1, SF2 und RTK) als auch mit GPS- und GLONASS-Satellitensignalen. Selbst unter schattigen Bedingungen hält der StarFire 3000 Sie genau in der Spur und empfängt sogar Satelliten, die sich nur 5 Grad über dem Horizont befinden. Er zeichnet sich außerdem durch schnellen Signalempfang aus sowie ein verbessertes Geländekompensationsmodul und Signalaktivierung über Funk zur sofortigen Produktivität.

  • Unempfindlicher gegen Abschattungen
  • In jedem Terrain verlässlich
  • Schnelleres Finden von Satelliten
  • Bequeme Funkaktivierung

Berühren Sie die Zukunft – der neue GreenStar 2630 Monitor

Berühren Sie die Zukunft – der neue Monitor GreenStar 2630
Dieser Farbbildschirm gestattet Ihnen die vollständige Überwachung und Steuerung sämtlicher i-Lösungen, die Sie in Ihrem Traktor, Ihrem Mähdrescher oder Ihrer Feldspritze von John Deere einsetzen.

  • Steuerung und erweiterte Steuerung
  • Dokumentation und Anwendung mit variabler Rate
  • Erweiterte ISOBUS-Fähigkeiten (z. B. Teilbreitensteuerung von John Deere)
  • Automatische Erfassung von Anbaugeräten
  • Brillanter, videofähiger 26-cm-Touchscreen
  • Leistungsüberwachung
  • USB-Anschluss für den Datentransfer
  • Standby-Modus für Straßenfahrten oder Nachtarbeit

Leicht abzulesen – der GreenStar 1800 Monitor

Leicht abzulesen – der MonitorGreenStar 1800
Dieser 17-cm-Farbbildschirm bietet realistische Ansichten des Feldes und auf Tastendruck ISOBUS-Anbaugerätesteuerung:

  • 7-Zoll-Farb-Drucktastenbildschirm
  • Leicht zu bedienendes Einstellrad
  • ISOBUS-kompatibel (virtuelles Terminal)
  • John Deere-Basisdokumentation
  • Kompatibel mit: GreenStar Lightbar, ATU 200, AutoTrac-Controller und dem integrierten AutoTrac
  • GreenStar Sprayer Pro-fähig

Dokumentation

Nahtlose Dokumentation
Eine gute Dokumentation bietet eine solide Grundlage für Ihren gesamten Betrieb. Mit den richtigen Daten von FieldDoc können Sie in dieser Saison produktiver arbeiten und anschließend eine Vorschriftskarte für die Spritzmittelausbringung erstellen, damit die Erträge das nächste Mal noch höher ausfallen.

i-Lösung-Produktivität

i-Lösung-Produktivität
Die Feldspritze R900i steigert Ihre Produktivität, indem Sie Ihnen hilft, jeden Aspekt Ihrer Aufgabenplanung und Datenaufzeichnung zu rationalisieren. i-Lösungen sorgen dafür, dass alle von Ihnen benötigten Informationen über Pflanzenschutz und Nachweisbarkeit während Sie arbeiten automatisch gesammelt werden. Sie sparen Stunden an Zeit und Anstrengung für administrative Büroarbeit und Planung und werden sich wundern, wie Sie jemals ohne i-Lösung-Produktivität zurechtkamen.

Protokolle in Echtzeit mit FieldDoc

Protokolle in Echtzeit mit FieldDoc
Die Echtzeit-Dokumentationssoftware FieldDoc zeichnet alle Vorgänge automatisch auf – anschließend können Sie sie einfach auf Ihren PC für die spätere Analyse übertragen (GreenStar 2630-Display erforderlich).

Spray-to-Map Spritzen nach Plan

Kartengestützte Spritzmittelausbringung mit Spray-to-Map
Müssen Sie variable Mengen von Düngemittel, Herbiziden, Fungiziden oder Wachstumsreglern ausbringen? Kein Problem! Mithilfeder kartengestützten Spritzmittelausbringung mit Spray-to-Map erstellen Sie einfach Anwendungskarten auf Ihrem PC, importieren sie in den GreenStar 2630 Monitor in Ihrer Kabine und machen sich auf in die Felder.

Tankfüll-Kalkulator
Wenn Sie das nächste Mal eine Arbeit planen, vergessen Sie Bleistift und Papier. Der Tankfüll-Kalkulator sagt Ihnen genau, wie viel einer jeden Chemikalie Sie für den gesamten Arbeitsgang und für jede Tankfüllung benötigen oder für die Teilfüllung zu Abschließen der Arbeit. Geben Sie einfach die Schlüsseldaten, wie Feldgröße, Spritzmenge und aufzubringende Pflanzenschutzmittel ein, und stellen Sie dann Ihre Mischung ein. Der Tankfüll-Kalkulator erledigt den Rest in Sekundenschnelle - automatisch und ohne Fehler.

PowrSpray

PowrSpray

PowrSpray

Damit Sie so schnell wie möglich für Ihren nächsten Feldeinsatz startklar sind, entfalten die Befüllpumpen eine Leistung von bis zu 1.200l/min, während die praktische "aktive Befüllpause" genau die Zeit zur verfügung stellt, die Sie brauchen, um den Brühebehälter mit Wasser und Spritzmittel zu füllen.

Zum Ausbringen - selbst großer Mengen Flüssigdünger - verfügt die Hochdruck-Spritzpumpe mit 700 l/min (optional auch 1.000 l/min) über Leistung satt. Die direkte Ausbringraten-Steuerung ermöglicht die schnelle Anpassung an wechselnde Fahrgeschwindigkeiten, wodurch Über- und Unterdosierung so gut wie ausgeschlossen werden. Beide Zentrifugalpumpen (Befüll - und Spritzpumpe) werden über das Hydrauliksystem mit Load Sensing Ihres Traktors hydraulisch angetrieben (die Hydraulikleistung muss mindestens 110 l/min betragen). So steht keine Zapfwelle im Weg und Ihre Feldspritze stets "auf der Stelle" einsatzbereit.

Das PowrSpray-System verfügt im Vergleich zu herkömmlichen Feldspritzen nur über halb so viele bewegliche Teile und erfordert daher keine regelmäßige Wartung des Pumpensystems. Das Ergebni: Sie steigern deutlich Ihre Produktivität beim spritzen und senken gleichzeitig Ihre Betriebskosten.

Erfahren Sie mehr über PowrSpray

Laden Sie die technischen Daten der Serie R900i herunter

John Deere Section Control - Die automatische Teilbreitenschaltung reduziert Fehlstellen und Überlappungen
Fehlstellen, Überlappungen und Bestandsschäden aufgrund von Überapplikation können mit der automatischen Teilbreitenschaltung von John Deere vermieden werden. Diese reduziert Ihre Anwendungskosten und stellt einen effizienten Einsatz Ihrer Betriebsmittel sicher. Sie können ganz einfach das Einsparpotential durch die automatische Teilbreitenschaltung pro ha oder Jahr mit unserem „John Deere Section Control - Rechner“ kalkulieren.



 €/ha      €/Jahr
Spritzmittelkosten / ha
Spritzmittelkosten / Jahr
Betriebsgröße
Anwendungen pro Jahr
Nutzungsdauer der Feldspritze (Jahre)

Kosten für die automatische Teilbreitenschaltung
Einsparung mit der automatischen Teilbreitenschaltung
Ersparnis dank John Deere Section Control:
 €
Die Berechnung gibt ein Einsparpotential an, basierend auf den durchschnittlichen Spritzmittelkosten / ha, Betriebsgröße, Anzahl der Anwendungen und Nutzungsdauer der Feldspritze. Die Einsparungen in Prozent können je nach Flächenstruktur variieren.
Anhängefeldspritzen der Serie 900i

Anhängefeldspritzen der Serie 900i

John Deere Feldspritzen - Gesamtprogramm

John Deere Feldspritzen - Gesamtprogramm

Robert Aebi Landtechnik AG

Riedthofstrasse 100

Ch-8105 Regensdorf

Telefon +41 44 842 50 00

Fax +41 44 842 50 20

info@robert-aebi-landtechnik.ch

www.robert-aebi-landtechnik.ch

www.JohnDeereShop.ch