• Maispflücker 600C für die Ernte von Hochertrags-Mais

600C

600C Maispflücker

John Deere ist der weltweit größte Hersteller von Maispflückvorsätzen: Grund genug, um von der Wettbewerbsfähigkeit unserer Maispflücker überzeugt zu sein. Kein anderes als das für die Mähdrescher S670-S690 verfügbare 5-Gang-PowerShift Getriebe eignet sich besser für diese Vorsätze: Dieses leistungsstarke und zuverlässige Getriebe ermöglicht einen reibungslosen Geschwindigkeitswechsel während der Fahrt und besticht durch seine herausragende Kraftübertragung von 202 kW/275 PS.

Kein manueller Gangwechsel ist erforderlich, um die Pflückwalzen-Drehzahl der Vorwärtsgeschwindigkeit anzupassen. Ob feucht oder trocken: Der Maispflücker 600C steht für kompromisslose Bestleistung unter allen Erntebedingungen. Für die Ernte von trockenem Mais empfehlen sich die schonender arbeitenden Walzen mit gegenläufigen Messern. Bei grünem, feuchtem Mais hingegen sollten Sie für einen aggressiveren Einzug, Walzen mit ineinander greifenden Messern wählen.

Hauptmerkmale

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zu den wichtigsten Ausstattungsmerkmalen.

StalkMaster – Unterflurhäcksler

StalkMaster – Unterflurhäcksler

Der StalkMaster erstreckt sich über die gesamte Länge der Pflückwalzen, um eine gleichmäßige Häcksellänge zu gewährleisten. Er dreht sich mit hoher Geschwindigkeit (mind. 2.200 1/min) in Fahrtrichtung, um einen besseren Einzug und eine optimale Häckselqualität zu erzielen. Die Häcksler können einzeln ein- und ausgeschaltet werden.

Einfache Wartung

Einfache Wartung

Durch die von Gasdruckfedern gehaltenen Abdeckplatten verschaffen Sie sich in weniger als 3 Sekunden Zugang zu allen Wartungspunkten. Schnell und leicht lässt sich ebenfalls die Höhe der Halmteiler den wechselnden Erntebedingungen anpassen.

Verbesserter Schutz der Reifen

Verbesserter Schutz der Reifen

Mit den auf Wunsch erhältlichen Stoppelknickern vermeiden Sie Schäden an Ihren Reifen und beschleunigen die Verrottung der Stoppeln.

Leichte Ernte von Lagermais

Leichte Ernte von Lagermais

Zur leichteren Ernte von Lagermais dienen die hydraulisch angetriebenen Lagermaisschnecken.

Sekundenschnell transportfertig

Schnell startklar für den Straßentransport

Die Klappung des Maispflückers erfolgt schnell und einfach über das GreenStar Display. Sie haben die Wahl zwischen einer klappbaren 6- oder 8-reihigen Ausführung mit einer maximalen Transportbreite von 3,3 m.

Schneller Anbau der klappbaren Modelle

Schneller Anbau der klappbaren Modelle

Zum automatischen Ankuppeln unserer klappbaren Maispflücker (606C und 608C) steht ein auf Wunsch erhältliches Schnellkupplungssystem zur Verfügung.

Optimierte Bodenanpassung

Optimierte Bodenanpassung

Die ganz außen am Vorsatz angebrachten Tastbügel erlauben eine noch bessere Anpassung an die Bodenkonturen, eine einheitliche Stoppelhöhe und eine noch höhere Erntegeschwindigkeit.

Leistungsstarke Pflückwalzen

Die langen gusseisernen Pflückwalzen greifen die Pflanzen besser, indem sie sie langsam und gleichmäßig nach unten drücken. Im Gegensatz zu kürzeren oder kegelförmigen Walzen vermeiden sie dank gleichmäßiger Drehgeschwindigkeit springende Kolben und Kornspritzer.

Außerdem besitzen die Pflückwalzen keine frontseitigen Lager, um den Wartungsaufwand zu reduzieren und gleichzeitig einer möglichen Falschausrichtung der Walzen vorzubeugen. Die Messer der Pflückwalzen sind dank Hartmetallbeschichtung besonders verschleißfest und aufgrund ihres ausgeklügelten Designs selbstschärfend. Die besondere Form der Pflückwalzenenden verhindert jegliches Verstopfen des Maispflückers.

Opposing Knife

Gegenläufige Messer

Pflückwalzen für trockenen Mais.

Ineinandergreifende Messer

Ineinandergreifende Messer

Pflückwalzen für feuchten oder grünen Mais.

Perma-Glide

Perma-Glide

Der von uns entwickelte, besonders reibungsarme Kunststoff Perma-Glide sorgt in Verbindung mit den langen, abgeflachten Fingern für einen ausgezeichneten Einzug selbst bei hoher Erntegeschwindigkeit und bei Lagermais.

Die stärksten Ketten am Markt

Die stärksten Ketten am Markt

Die permanent geschmierten, hochbelastbaren, dicken Ketten sind auf hohe Langlebigkeit und Einzugsleistung getrimmt. Freiliegende Spannrollen vor den Pflückwalzen optimieren den Einzug von Lagermais.

Große Einzugsschnecke

Große Einzugsschnecke

Mit ihrem großzügig bemessenen Durchmesser meistert die Schnecke große Mengen bei niedriger Geschwindigkeit, schont so die Kolben und beugt effizient Verlusten vor. Dank der einstellbaren Schnecken und Abstreifer wird eine optimale Anpassung an die jeweilige Kolbengröße erzielt, so dass das Erntegut keinen Schaden nimmt.

Integrierte Pflückplatteneinstellung

AutoTrac RowSense

Dank der hydrauslischen und voll intergrierten Pflückplatteneinstellungen kann der Fahrer stehts auf die Erntebedinungen reagieren um die Kolbenverluste auf das Minimum zu reduzieren.

AutoTrac RowSense

AutoTrac RowSense

Mit ihrem großzügig bemessenen Durchmesser meistert die Schnecke große Mengen bei niedriger Geschwindigkeit, schont so die Kolben und beugt effizient Verlusten vor. Dank der einstellbaren Schnecken und Abstreifer wird eine optimale Anpassung an die jeweilige Kolbengröße erzielt, so dass das Erntegut keinen Schaden nimmt.

AutoTrac RowSense

Für noch mehr Vielseitigkeit haben wir ebenfalls einen Nachrüstsatz für die Sonnenblumenernte mit Zusatzmesser und speziell angepassten Platten im Angebot.

Robert Aebi AG

Robert Aebi Landtechnik AG

Riedthofstrasse 100

Ch-8105 Regensdorf

Telefon +41 44 842 50 00

Fax +41 44 842 50 20

info@robert-aebi-landtechnik.ch

www.robert-aebi-landtechnik.ch

www.JohnDeereShop.ch

 

Offene Stellen bei der Robert Aebi AG