Präzisionslandwirtschaft

  • Präzisionslandwirtschaft

    Für die bestmögliche Präzision

  • Präzisionslandwirtschaft

    Für die bestmögliche Präzision

  • Präzisionslandwirtschaft

    Für die bestmögliche Präzision

  • Präzisionslandwirtschaft

    Für die bestmögliche Präzision

Präzisionslandwirtschaft

Was ist das?

Eine Reihe an Lösungen für gesteigerte Effizienz bei der Agrarproduktion.

Produkte

Section Control

Section Control

Automatische Teilbreitenschaltung und teilflächenspezifische Ausbringmengen für höchste Präzision beim Spritzen, Säen oder Düngen.

GreenStar Ausbringmengen-Steuerung

GreenStar Ausbringmengen-Steuerung

Ausbringenmengensteuerung und Teilbreitenschaltung von Anbaugeräten ohne ISOBUS

John Deere HarvestLab

John Deere HarvestLab

Genaue Messung des TS-Gehalts und der Nährstoffqualität von Silage in Echtzeit

John Deere Inhaltsstoffbestimmung

John Deere Inhaltsstoffbestimmung

Durch die zuverlässige Messung der Inhaltsstoffe lassen sich Futterrationen deutlich präziser berechnen.

John Deere Manure Sensing

John Deere Manure Sensing

Feldspezifische Nährstoffbestimmung und Dokumentation von Gülle

Hauptmerkmale

Weitere Hauptmerkmale finden Sie nachstehend.

Was habe ich davon?

Verbessert Genauigkeit... Gleichmäßigkeit... Anbaugerätesteuerung... Produktivität... Rentabilität

Verringert Betriebskosten... Pflanzenschutzmittel-Verbrauch... Fahrerstress

Wertvolle Daten für Ihren Produktivitätsschub: Lösungen für die Präzisionslandwirtschaft von John Deere

Wertvolle Daten für Ihren Produktivitätsschub

Dokumentationssysteme und Programme für die teilflächenspezifische Ausbringung führen Ihnen schwarz auf weiß vor Augen, wie Sie Ihre Rentabilität steigern können. Die John Deere Lösungen für die Präzisionslandwirtschaft mit teilflächenspezifischer Ausbringung erlauben Ihnen, Ihre Kosten für Düngemittel, Saatgut und Pflanzenschutzmittel genauer zu erfassen. Außerdem können Sie sich unnötigen Papierkram sparen: Speichern Sie vielmehr alle Betriebs- und Ertragsdaten in einem einheitlichen Format. So haben Sie per Mausklick alles zur Hand, was Sie zur Einhaltung von Gesetzesauflagen, Beantragung von Zuschüssen und der zuverlässigen Rückverfolgung aller Abläufe benötigen. So können Sie nachhaltig arbeiten und Ihren Betriebsmitteleinsatz präzise regulieren.

Sie können sich außerdem die Arbeit sparen, Ihre Maschinen immer wieder neu zu optimieren, indem Sie einmal Ihre Einstellungen tätigen und diese dann immer wieder verwenden. Darüber hinaus passen sich unsere integrierten Dokumentationssysteme Ihren wachsenden Anforderungen an.

John Deere Section Control - Die automatische Teilbreitenschaltung reduziert Fehlstellen und Überlappungen
Fehlstellen, Überlappungen und Bestandsschäden aufgrund von Überapplikation können mit der automatischen Teilbreitenschaltung von John Deere vermieden werden. Diese reduziert Ihre Anwendungskosten und stellt einen effizienten Einsatz Ihrer Betriebsmittel sicher. Sie können ganz einfach das Einsparpotential durch die automatische Teilbreitenschaltung pro ha oder Jahr mit unserem „John Deere Section Control - Rechner“ kalkulieren.



 €/ha      €/Jahr
Spritzmittelkosten / ha
Spritzmittelkosten / Jahr
Betriebsgröße
Anwendungen pro Jahr
Nutzungsdauer der Feldspritze (Jahre)

Kosten für die automatische Teilbreitenschaltung
Einsparung mit der automatischen Teilbreitenschaltung
Ersparnis dank John Deere Section Control:
 €
Die Berechnung gibt ein Einsparpotential an, basierend auf den durchschnittlichen Spritzmittelkosten / ha, Betriebsgröße, Anzahl der Anwendungen und Nutzungsdauer der Feldspritze. Die Einsparungen in Prozent können je nach Flächenstruktur variieren.

Robert Aebi Landtechnik AG

Riedthofstrasse 100

Ch-8105 Regensdorf

Telefon +41 44 842 50 00

Fax +41 44 842 50 20

info@robert-aebi-landtechnik.ch

www.robert-aebi-landtechnik.ch

www.JohnDeereShop.ch