AMS (Agrar-Management-Systemlösungen)

  • Sie haben die besten Verbindungen

    Datenverwaltung

  • Sie haben die besten Verbindungen

    Präzisionslandwirtschaft

  • MyJobConnect – Stets im Kontakt mit Ihren Fahrern

  • MyJobConnect Premium - Die intelligente Landtechnik Navigation

  • Entdecken Sie MyJohnDeere

    Mehr anzeigen

AMS (Agrar-Management-Systemlösungen)

Lenksysteme

 Lenksysteme

 Je nach verwendetem Lenksystem und entsprechender Signalgenauigkeit können Sie mit bis zu 90 % weniger Überlappungen arbeiten! John Deere Lenksysteme sind nach Maß auf Ihren Betrieb und den gewünschten Komfort zugeschnitten. Mit diesen Systemen sparen Sie Zeit, Diesel und Betriebskosten – bei jeder Überfahrt, auf jedem Hektar. Und weil Sie umso effizienter arbeiten, je höher die Genauigkeit ist, macht es Ihnen John Deere ganz einfach, von einem Lenksystem auf das nächste aufzusteigen.


Dokumentation

 Dokumentation

 Das GreenStar System nutzt diverse Planungs- und Berichterstattungsfunktionen, um präzise Daten über Erntebedingungen, Bodenbearbeitungsmethoden, Pflanzenschutz- und Düngemittelanwendungen, Saatgutsorten und -mengen, Wetterbedingungen und vieles mehr aufzuzeichnen. In Verbindung mit der Bürosoftware bildet es ein leistungsstarkes System, mit dem Sie das ganze Jahr hindurch die Prozesse Ihres landwirtschaftlichen Betriebs optimieren und leichter dokumentieren können.


Automatische Teilbreitenschaltung

 Automatische Teilbreitenschaltung

 Untersuchungen in den vergangenen zwei Jahren belegen, dass sich durch die Teilbreitenschaltung der Spritzgestänge bedeutende Kostenersparnisse erzielen lassen, da hierdurch deutlich kleinere Mengen der Jahr für Jahr teureren Pflanzenschutzmittel ausgebracht werden. Doch jetzt können auch beim Säen und Düngen die Kosten spürbar gesenkt werden. Denn dank ISOBUS können auch Sämaschinen und Düngerstreuer diese Technologie nutzen.


Automatisierungslösungen

 Automatisierungslösungen

 Für die vielen verschiedenen Aufgaben ist Ihr Traktor gewiss die nützlichste und meist eingesetzte Maschine in Ihrem Betrieb. Doch ohne Anbaugerät können Sie nicht viel erreichen. Dabei erweist sich die so wichtige Optimierung des Gesamtsystems von Traktor und Anbaugerät oftmals als Belastung für den Fahrer. Die gute Neuigkeit: Durch das erweiterte Isobus-Protokoll steuert jetzt nicht nur Ihr Traktor das Anbaugerät, sondern kann auch umgekehrt das Gerät auf sicherheitsrelevante Traktorparameter zugreifen. Dadurch werden gewisse Arbeitsabläufe automatisiert und Sie in großem Maße entlastet.


Telematik

 Telematik

 Angesichts des landwirtschaftlichen Strukturwandels, der immer größeren Maschinenflotten und steigenden Betriebskosten ist es wichtig, jede einzelne Maschine optimal auszulasten. Aus diesem Grunde nutzen zahlreiche Betreiber von Maschinenflotten die einzigartigen logistischen Vorteile von Telematiksystemen.


i-Lösungen

 i-Lösungen

 Wer heutzutage in der Landwirtschaft Gewinne erzielen will, muss Kosten reduzieren und mit jedem Schritt die Produktivität steigern. Hierbei können die i-Lösungen von John Deere helfen. i-Lösungen sind eine Gruppe elektronischer Steuersysteme, mit denen wir unsere Hochleistungs-Mähdrescher, selbstfahrenden Feldhäcksler und Feldspritzen ab Werk ausstatten. Intelligente Funktionen für Ihren Traktor machen i-Lösungen zu Ihrer ersten Wahl – das ganze Jahr über.


Monitore

 Monitore

Für Anwendungen in der Präzisionslandwirtschaft sind Monitore unverzichtbar.


Empfänger und Signale

 Empfänger und Signale

 Bei John Deere Lenksystemen können Sie nach Belieben auf die nächst höhere Genauigkeitsstufe aufrüsten – Schritt für Schritt und unabhängig von den Maschinen bzw. Geräten, mit denen Sie arbeiten. Und so einfach geht’s: Bei unseren StarFire Empfängern haben Sie die Wahl zwischen vier verschiedenen genauen GPS-Signalen, die nach Maß auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.


John Deere FarmSight

 John Deere FarmSight

 John Deere FarmSight kombiniert dank einer drahtlosen Kommunikation die verschiedenen Bereiche der hochmodernen Präzisionslandwirtschaft (Precision Farming) miteinander. So können die Entscheidungsträger im Betrieb, die Bediener der Maschinen und Geräte sowie die Vertriebspartner noch enger zusammenarbeiten, um eine neue Produktivitätsebene zu erreichen und eine nachhaltige Verwaltung des landwirtschaftlichen Betriebs zu ermöglichen.

Robert Aebi AG

Robert Aebi Landtechnik AG

Riedthofstrasse 100

Ch-8105 Regensdorf

Telefon +41 44 842 50 00

Fax +41 44 842 50 20

info@robert-aebi-landtechnik.ch

www.robert-aebi-landtechnik.ch

www.JohnDeereShop.ch